Seniorenfußball
12.09.2018
HEIMSPIELE GEGEN ERDING II UND LANGENPREISING
Das Ziel in den zwei Heimspielen gegen Erding 2 und Langenpreising mindestens 4 Punkte zu holen wurde leider klar verfehlt. In den eindrucksvollen ersten Minuten der beiden Spielen konnte man leider die ersten Chancen nicht nutzen um sich zu belohnen. Gegen den FC Erding stand die Defensive noch sehr gut und die Gäste fanden fast über das ganze Spiel keinen Rezept um uns richtig gefährlich zu werden. Wir hingegen spielten uns einige gute Chancen heraus aber diese wurden nicht konsequent zu Ende gespielt und somit blieb es bei einem mageren 0:0.

Das zweite Heimspiel gegen den Gast aus Langenpreising gingen wir gut sortiert und bestimmend an. Die Einstellung auf dem Platz stimmte und und der Wille der Mannschaft war zu spüren. Man wollte unbedingt gegen den Ex-Trainer ein gutes Spiel abliefern und die Punkte zu hause behalten. Nun erwischten wir aber in der Defensive einen sehr gebrauchten Tag und luden den Gegner bei allen ersten 4 Treffern ein. Auch die Euphorie nach dem Anschlusstreffer zum 1:4 dauerte keine Minute. Im Gegenzug Schlugen die Gäste wieder zu und stellten den 4 Tore Unterschied wieder her. Danach war das Spiel in den Köpfen der Spieler verständlicherweise vorbei. Am Schluss hieß es sogar noch 1:6 für die Gäste. Am Sonntag wartet mit Fraunberg die nächste große Herausforderung! Wir hoffen aus den Fehlern gelernt zu haben und dem Favoriten de einen oder anderen Punkt zu entführen.
© 2018 | Designed with love by SC Oberhummel e.V.